Senta Kraemer ersetzt György Pauk in der Jury

Senta Kraemer

Senta Kraemer

Trotz langfristigen Vorbereitungen ist auch ein Internationaler Violinwettbewerb wie der Augsburger nicht vor kurzfristigen Änderungen geschützt.

Leider musste György Pauk seine Mitwirkung in der Jury des am Dienstag beginnenden Wettbewerbs aus privaten Gründen absagen. Dies bedauern wir sehr, da wir mit ihm einen in der internationalen Violinszene hoch angesehenen Experten verlieren, der auch mit dem Augsburger Wettbewerb eng verbunden ist. Wir senden unsere besten Wünsche nach London.

Umso glücklicher sind wir, dass wir so kurzfristig einen adäquaten Ersatz finden konnten: Die renommierte Violinistin Senta Kraemer hat sich spontan bereit erklärt, den Platz von György Pauk in der Jury einzunehmen und die Leistungen der Teilnehmer zu bewerten. Durch die Mitwirkung von Senta Kraemer wird die Einbindung der Augsburger Institutionen zusätzlich gestärkt, denn die erfolgreiche Violinistin ist als Dozentin am mitveranstaltenden Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg tätig.

Eine Vita von Senta Kraemer finden Sie nachstehend.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Senta Kraemer für die kurzfristige Übernahme der Juryverpflichtungen und freuen uns auf einen erfolgreichen Wettbewerb 2016!

Vita Senta Kraemer

Senta Kraemer studierte an der Musikhochschule Nürnberg/Augsburg bei Prof. Bernhard Tluck und der Hochschule für Musik und Theater München bei Prof. Yuko Inagaki-Nothas. Besondere kammermusikalische Förderung erhielt sie von Prof. Julius Berger. Meisterkurse bei Thomas Brandis (in Verbindung mit einer Konzertreise nach Portugal im Auftrag des Deutschen Musikrates), Valentin Erben, Jürgen Geise und Jörg Widmann rundeten ihre Ausbildung ab.

2011 wurde ihr der internationale Alois-Kottmann-Preis der Stadt Frankfurt für gesangliches Violinspiel verliehen. Sie erhielt zwei Bundespreise bei „Jugend musiziert“, einen Sonderpreis im Kammermusikwettbewerb in Sondershausen und den Kunstförderpreis der Stadt Gersthofen. Des Weiteren ist Senta Kraemer 1. Preisträgerin des Mozart-Vereins Nürnberg.

Von 2006 - 2010 war sie als 1. Geigerin der Nürnberger Symphoniker tätig.

Senta Kraemer ist Konzertmeisterin der Kammeroper München und zusammen mit Hyun-Jung Berger künstlerische Leiterin der MozartSolisten Augsburg. Seit 2010 unterrichtet sie am Leopold-Mozart-Zentrum Augsburg.